Der Orgel-Osterhase


Passend zu den Osterfeiertagen erreichte uns eine kleine Anekdote aus dem finnischen Helsinki. Der Kollege Helmuth Gripentrog berichtete, dass er und seine Frau schon seit längerer Zeit einen „musikalischen Hasen“ im Garten beobachten, der immer wieder stundenlang nahe an dem Fenster sitzt, hinter dem seine Frau ihre Hausorgel spielt. Anscheinend übt Orgelmusik eine große Anziehungskraft auf ihn aus. Sie hoffen beide nun auch auf Hasenbesuch zum Osterfest, was den Enkelkindern bestimmt sehr gefallen würde.

Der Orgelhase
Nachtrag: am 12.04. gab es Orgelhasen-Nachwuchs. Hoffentlich werden die auch so musikalisch.