Orgelkonzerte

Lade Orgelkonzerte

« Alle Orgelkonzerte

  • Diese Orgelkonzert hat bereits stattgefunden.

München

11.09.2022, 19:00 - 20:00

Adresse:
Kirche St. Lukas
Mariannenplatz 3
München, 80538 Deutschland

Veranstaltungsort-Website anzeigen
Veranstaltung:

9. Münchner Orgelsommer – Abschlusskonzert mit Tobias Frank

Da es kurzfristig Verzögerungen im Sanierungsprozess der Steinmeyer-Orgel von St. Lukas gab wurde die Orgel nicht wie ursprünglich geplant Anfang Juli abgebaut. Die Konzerte von St. Lukas im Rahmen des 9. Münchner Orgelsommers wurden wegen der geplanten Renovierung in die Kloster- und Pfarrkirche St. Anna geplant und wurden aufgrund der kurzfristigen Entwicklung auch dort belassen.

Im Abschlusskonzert erklingt die Steinmeyer-Orgel von St. Lukas nun doch noch.
Der Eintritt ist frei, eine großzügige Spende wird erbeten.

Georg Friedrich Händel | 1685-1759
Allegro aus dem Concerto B-Dur | op. 7 Nr. 3
Kadenz von Marcel Dupré

César Franck | 1822-1890
Andantino in g-Moll

Marcel Dupré | 1886-1971
Präludium und Fuge in As-Dur | op. 36 Nr. 2

Francis Jackson | 1917-2022
Impromptu | op. 5

Simon Preston | 1938-2022
Alleluyas

Olivier Messiaen | 1908-1992
Prière avant la communion
aus „Livre du Saint Sacrament“ | 1985

Giachino Rossini | 1792-1868
Ouvertüre zu „Wilhelm Tell“
bearbeitet von Edwin H. Lemare

Tobias Frank studierte in München und England und ist seit 2015 Kantor und Organist an der Kulturkirche St. Lukas in München. Orgelkonzerte führen ihn regelmäßig an bedeutende Kirchen und Kathedralen (u. a. Westminster Abbey und St. Paul’s Cathedral in London, Notre-Dame in Paris, Berliner Dom, Hallgrimskirkja Reykjavík). 2020 wurde er zum Kirchenmusikdirektor ernannt. 2021 initiierte er das internationale Musik- und Dokumentarprojekt Dupré Digital (www.dupre-digital). Seine CD-Einspielungen erhielten in der internationalen Presse einhelliges Lob. www.tobiasfrank.org

Interpreten:
Kirchenmusikdirektor Tobias Frank (St. Lukas, München)
Orgelbauer:
Orgel:
Steinmeyer-Orgel (IV, 72)