Orgelkonzerte

Lade Orgelkonzerte

« Alle Orgelkonzerte

  • Diese Orgelkonzert hat bereits stattgefunden.

Bonn

11.09.2022, 18:00 - 19:00

Adresse:
Veranstaltung:

Orgelkonzert Andrew Tessman: Von Bach bis Boëllmann

Am Eröffnungsabend des Wiederbeginns der Orgelkonzerte in der Christuskirche bietet Andrew Tessman dem Publikum die Möglichkeit, die große stilistisch-klangliche Bandbreite der Winterhalterorgel zu genießen. So spielt er u. a. neben dem großen festlichen Präludium und Fuge D-Dur von J. S. Bach (BWV 532) auch Werke des deutschen Romantikers Joseph Rheinberger (verschiedene Trios aus op. 39) und des auf der Schwelle zum 20. Jahrhunderts früh verstorbenen Debussy-Zeitgenossen Léon Boëllmann, dessen beachtliches Werk von 160 Kompositionen doch eher der französischen Tradition zuneigt als die Werke seines als Impressionisten bekannten Zeitgenossen.

J.S. Bach, Vierne, Franck, Boëllmann, Schumann, Rheinberger

Im Anschluss Orgelwein und Möglichkeit zur Begegnung.

Eintritt frei, um eine Spende für die kirchenmusikalische Arbeit in der Christuskirche wird gebeten.

Interpreten:
Andrew Tessman (Köln)
Orgelbauer:
Orgel:
Winterhalter-Orgel